POWER GRID: ROCCAT macht euer Smartphone zur PC-Peripherie

Mit der App POWER GRID stellt der Hamburger Gaming-Peripherie-Hersteller ROCCAT nun eine Möglichkeit vor, euer Smartphone effektiv ins PC-Gaming zu integrieren. Die App unterstützt euch so zum Beispiel bei Spielen wie Starcraft 2 und League of Legends, indem ihr diverse Makros und Shortcuts auf euer Smartphone legen könnt. Außerhalb des Gaming-Bereichs könnt ihr POWER GRID außerdem auch in einem Großteil der normalen Programme, wie Photoshop oder Word, nutzen. Wie ihr POWER GRID nutzen wollt, bestimmt ihr durch das Herunterladen der passenden Grids und Controls aus ROCCATs dafür erstellter Datenbank. Diese ist jedoch nicht nur mit Grids des Herstellers gefüllt, sondern soll mit der Zeit auch Grids und Controls aus der Community beherbergen.  Die Kommunikation zwischen Smartphone und PC läuft über WIFI. Verständlich, immerhin müssen manche Befehle auf dem Smartphone in Echtzeit auf dem PC landen.

POWER GRID ist ab sofort für IOS und Android erhältlich und steht zum kostenlosen Download auf der offiziellen POWER GRID -Website bereit. Dort findet ihr auch Tutorials zur Installation der App und dem Import/Export von Grids.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.