Amazon veröffentlicht Set-Top-Box “Fire TV”

Heute stellte Amazon, im Rahmen einer Pressekonferenz in New York, ihre Set-Top-Box-Box “Fire TV“ vor. Dabei soll diese viele interessante Funktionen besitzen. Darunter ist natürlich beispielsweise Amazons Prime Instant Video, aber auch Dienste wie Netflix oder Plex sollen mit der Box kompatibel sein. Laut Amazon läuft sie auf Android-Basis und wird folgende Maße und Merkmale haben.

  • Kantenlänge: 11,5 cm
  • Höhe: 1,75 cm
  • Quad-Core-CPU auf ARM-Basis (Qualcomm 8064, 1,7 GHz)
  • GPU: Adreno 320
  • 2 GByte RAM

Des Weiteren ermöglicht ein schnelles Dual-Band-WLAN, Streams mit bis zu 1080p samt Dolby Digital Plus Sound. Eine Sprachsteuerung sorgt außerdem für den nötigen Komfort.

Amazon Fire TV

Doch auf Fire TV lassen sich nicht nur Filme, sondern auch Musik und Spiele wiedergeben. Ein passender Controller ist für letzteres separat erhältlich. Ebenfalls gab es einen Trailer zum Spiel „Sev Zero“, welches von den Amazon Game Studios entwickelt wurde und für nur 7 Dollar angeboten wird.

Leichte Ports von Android-Apps sollen zudem auch möglich sein, wobei die Minecraft Pocket Edition erwähnt wird. Viele Publisher haben auch bereits bestätigt, dass sie das Projekt unterstützen. Darunter auch sehr große Publisher wie Electronic Arts und Ubisoft. In Amerika ist die Set-Top-Box bereits für 99 Dollar, zuzüglich Steuern, erhältlich, jedoch steht ein Termin oder Preis für Europa noch bislang nicht fest.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.